AlexO'LoughlinGerman

Das deutsche Fan Forum über Alex O'Loughlin. Für Fans von Fans
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

--- Jeden Samstag ab 20:00 Uhr treffen wir uns zum Plaudern im Chat ---
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender
Neueste Themen
» CBS Watch! Magazine Photoshoot 2017
Heute um 9:52 am von Love

» Promotion-Bilder
Di Jun 19, 2018 5:53 pm von sunrise

» The one and only...Eddie
Mo Jun 18, 2018 9:27 am von Love

» Infos und Berichte
Do Jun 07, 2018 7:32 am von Brig

» Gästebuch
Mi Mai 23, 2018 9:29 pm von Gast

» Impresum
So Mai 20, 2018 11:57 am von Love

» Datenschutz
Sa Mai 19, 2018 5:13 pm von Love

» Infos und Berichte rund um H50
Di Mai 08, 2018 9:24 pm von Ronja 2009

» Bilder
Di Mai 08, 2018 10:47 am von Brig

Shoutbox









Teilen | 
 

 Folge 13 "Block A"

Nach unten 
AutorNachricht
Brig
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 10.05.16
Alter : 60

BeitragThema: Folge 13 "Block A"   Mo Mai 16, 2016 5:58 pm

Block A
Originaltitel "Olelo Ho’opa’i Make"

Chin wird unter Drogen gesetzt, entführt und in den Hochsicherheitstrakt eines Gefängnisses gesperrt - als Vergeltung für Frank Delanos Tod. Im Knast trifft er einge alte Bekannte wieder: den Ex-Cop Kaleo, der sich an Chin rächen und ihn umbringen möchte und den durchgeknallten Sang Min, der ihm loyal zur Seite steht. Um aus dem Gefängnis fliehen zu können, entfachen die beiden ein Feuer. Wird ihnen die Flucht gelingen?

Besetzungsliste:

Alex O’Loughlin (Steve McGarrett)
Scott Caan (Danny “Danno” Williams)
Daniel Dae Kim (Chin Ho Kelly)
Grace Park (Kono Kalakaua)
Masi Oka (Dr. Max Bergman)
Michelle Borth (Catherine Rollins)

Taylor Wily (Kamekona)
Dennis Chun (Sgt. Duke Lukela)
Brian Yang (Charlie Fong)
Ian Anthony Dale (Adam Noshimuri)
Will Yun Lee (Sang Min)
Daniel Baldwin (Paul Delano)
Jason Scott Lee (Kaleo)
Matt Gerald (Warrick)
Kila Packett (Dave Lockhart)
Troy A. Ignacio (Joao Caetano)
Lisa Barnes (Dr. Harriet Palmer)
Brickwood Galuteria (Warden Grier)
Brandon Molale (Guard)
Spam Laupola (Booth Officer)
Dennis Keiffer (Bald Inmate)
Lindsay Price (Leilani)


Drehbuch: Steve Cwik

Regie: Steve Boyum

Deutsche Erstausstrahlung: 26. Mai 2013
US Erstausstrahlung: 20. Januar 2013


Nach oben Nach unten
Brig
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 10.05.16
Alter : 60

BeitragThema: Re: Folge 13 "Block A"   Mo Mai 16, 2016 5:59 pm

Five-0 Redux: Escaping a death sentence
21.01.2013 BY WENDIE BURBRIDGE / Special to the Star-Advertiser
https://www.honolulupulse.com/movies-tv/ ... h-sentence


Deutsche Übersetzung:


Dem Todesurteil entkommen

Wenn man mit Handschellen an sein Bett gefesselt aufwachen würde, ist es wahrscheinlich - wenn man nicht Christian Grey heißt oder seine Freude daran hat, Polizeischmuck an den Handgelenken zu tragen - ein Zeichen dafür, daß man keinen guten Tag vor sich hat.

In der Spezial-Folge "Hawaii Five-0" vom Sonntag - "Olelo Ho'opa'i Make" - ist Chin Ho Kelly der aktuelle Prügelknabe. Er muß einen Unglücks-Penny aufgehoben haben oder unter einer Leiter hindurchgegangen sein oder sich mit einer schwarzen Katze angefreundet haben; was immer es war, Chin hatte ein Pechsträhne, die er anscheinend nicht beenden kann.

Aber wenn er gedacht hat, daß beim Aufwachen mit Handschellen ans Bett gefesselt zu sein schlimm sei, würde das unter Drogen setzen und ins Gefängnis verfrachten diesen ersten Weckruf vermutlich als offiziellen Bad Day noch übertrumpfen. Für einen Cop in Gefängnis-Orange gekleidet ist das mehr als ein schlechter Tag - es ist ein Todesurteil.

"Olelo ho'opa'i" bedeutet auf Hawaiianisch "Strafe" und "make" bedeutet "Tod", und das ist genau das, womit Chin in der Justizvollzugsanstalt Halawa konfrontiert ist. Hut ab vor "Hawaii Five-0" dafür, daß sie einen Hauch Authentizität in die Serie brachten, indem sie in einem aktuell genutzten Gefängnis drehten. Aber seid versichert, daß die "Insassen", die wir in dieser Folge gesehen haben, alle - obwohl sie furchteinflößend und echt aussahen - wirkliche Schauspieler und Statisten waren, die angeheuert wurden, um die HFC-Bewohner zu spielen.

Wie der einheimische Schauspieler Troy A. Ignacio, der seine Rolle als Joao Caetano aus der Folge "Ka Me'e" der zweiten Staffel wieder aufnahm, sagte, haben sie in einem leeren Flügel gedreht, der für die Zeit von von 5 bis 8 Uhr früh geräumt worden war.

Ignacio sprach mit einem echten Wärter der Justizvollzugsanstalt Halawa, der sagte, "wenn wir so viele Leute in Orange hier hätten, wären wir alle tot." In Halawa sehen sie nicht viele orangefarbene Overalls, denn orange kennzeichnet in einem Gefängnis die schlimmsten Straftäter.

Chin wird also ohne Umschweife ins HFC geworfen, gekleidet in die Farbe der schlimmsten Straftäter, und ist umgeben von einem Meer aus dem Orange, von dem man froh sein kann, daß man das nur im Gefängnis tragen muß. Oh, und die meisten dieser gut gekleideten Herren wollen ihn tot sehen. Das können nicht die besten Aussichten für einen Traum-Ausbruch sein.

Ich fand es wirklich glaubhaft, wie das "Five-0"-Team dachte, daß er für ein paar Tage um Malia trauern wollte und sich deshalb am North Shore versteckte. Ich denke, wir werden dieses Problem wieder aufgreifen, da McG und Danno nun von seiner Trauerbegleiterin, Dr. Harriet Palmer (Lisa Barnes), wissen, daß Chin eine schwere Zeit hinter sich hat, um über den Tod von Malia hinwegzukommen.

Obwohl ich kein Fan davon bin, Chin noch mehr leiden zu lassen, als er es ohnehin schon hat - und in dieser Episode tat -, schätze ich doch die Tatsache, daß die Autoren Malia's Tod und Chin's Schmerz über ihre Ermordung nicht unter den Teppich kehren. Im selben Atemzug frage ich mich, ob die offensichtlich aufkeimende Beziehung zwischen Chin und der im Gefängnis bedrängten Jungfer, Leilani (Lindsay Price), den Umwälzungsprozess beschleunigen wird. Ich glaube nicht, daß ich die erste sein werde, die die "zu-früh"-Flagge hißt, wenn Chin und Leilani in absehbarer Zeit anfangen, sich am Shrimp Truck zu Kamekona's neuen Frühstück-Burritos zu treffen.

Die Action in dieser Folge war grandios. Vom Beginn der Episode an mit McGarrett und Danno, die Paul Delano (Daniel Baldwin) festnehmen - und als Zugabe ein paar Faustschläge anbringen -, und dann Chin's Ankunft in Halawa und seine Entdeckung durch ein paar der Brüder (Troy A Ignacio und Kila Packett), die er hinter Gitter gebracht hatte, war nur die erste von vielen starken Szenen.

Dann steht Chin seinem größten Feind gegenüber, dem inhaftierten Ex-Cop Kaleo (Jason Scott Lee), und sie geraten in einen klassischen Gefängniswäscherei-Kampf. Und wer hätte gedacht, daß Chin's Retter der Kumpel seiner Cousine, Sang Min, sein würde? Wenn jemand immernoch "scharf" ist, dann ist es definitiv er. Ist er gut? Ist er böse?

Als Sang Min Chin zu Kaleo bringt für seinen "Prozess" vor den versammelten Gefängnisinsassen, dachte ich beinahe, daß Chin "Brutus, auch du?" zu dem trickreichen Sang Min sagen würde.

ZWISCHEN all diesen Kampf- und Tumult-Szenen war es wirklich knallhart für mich, diese Folge anzusehen. Ich nehme an, es war für Kaleo passend, Chin niederzustechen, aber es erinnerte mich ein wenig zu sehr daran, wie Hesse McG in der Auftaktfolge zu Staffel 2 mit dem selbstgebastelten Messer abstach. Ich weiß, ich weiß, es spielt in einem Gefängnis und er ist ein Cop unter den Verdammten, aber es war ziemlich roh.

Dennoch war es toll zu hören, wie Ignacio und Packett beide von der Szene erzählten, als sie Daniel Dae Kim vor Jason Scott Lee aufrecht hielten, umgeben von etwa 60 furchterregend aussehenden Statisten - sie erzählten beide, wie echt sich diese Szene anfühlte, und Packett sprach darüber, wie sie wirklich einander vertrauen mußten. Packett sagte, daß die Episode "unglaublich" sei, und ich denke, er hatte recht.

Die Nebenhandlung dieses Abends spielte zwischen Kono und Adam (Ian Anthony Dale) - ihre Liebesgeschichte und Kono's Cop-Verstand, der die Oberhand gewann. Es scheint, als würde Kono ihrem Mann nicht wirklich trauen, oder möchte sie wissen, wie sie versuchen kann, ihm zu helfen?

Ich bin mir nicht sicher, wo diese Geschichte hinführen wird, aber sie schien von Anfang an unter einem schlechten Stern zu stehen. Ich hoffe nur, daß Kono sich nicht wieder verbrennt, denn ich glaube nicht, daß sie neun Leben hat - oder einen anderen bedeutenderen Freund, der ins Meer springt, um sie zu retten.

Neben all der Action und Spannung, die durch die Gefängsnisszenen entstanden, und der Liebesspannungen zwischen Kono und Adam möchte ich nicht versäumen, ein paar der heiteren Momente zu erwähnen. Kamekona, McGarrett und Danno und den Frühstücks-Burrito-Geschmackstest, und auch die Szenen von McGarrett, wie er mit Kamekona's "Noch-62-offene-Raten"-Helikopter abhebt.

Duke's (Dennis Chun) wissendes Lächeln, als er McG und die Crew in die von Anstaltsleiter Grier (Hawaii State Senator und frühere Radio-Persönlichkeit Brickwood Galuteria) ausgewiesene Flugverbotszone einfliegen sah, sagte mehr als nur ein "ich weiß, was sie vorhaben", es war wirklich ein Lächeln voller Stolz und Erleichterung darüber, daß die Kavallerie im Landeanflug war.

Chun spricht immer darüber, wie sehr "Hawaii Five-0" "eine wahre 'ohana" ist, und das war in dieser Folge sehr offensichtlich - denn nur eine starke 'ohana konnte einen Einbruch ins Gefängnis in diesem Ausmaß durchziehen.

Alles in allem dachte ich, daß es eine starke Episode war, die alles hatte, was wir an unserem "Five-0" mögen - Action, Spannung, kämpfende Jungs, Waffen, einen Gefängnisaufstand, Schaumbäder im Kerzenschein und Helden, die die Lage retten.

Der zusätzliche Touch waren die coolen Gitarrenriffs von Jimi Hendrix, um dem Ganzen ein wenig mehr Badassness beizufügen. Die sieben nie zuvor veröffentlichten Aufnahmen gaben der Folge einen heißen Sound und paßten wirklich gut zur Action.

Diese Folge hieß vielleicht "Todesurteil", aber wenn "Hawaii Five-0" noch mehr solcher Folgen herrausbringt, wird das eher ein Urteil auf Lebenslänglich für unsere Lieblingsserie.
Nach oben Nach unten
 
Folge 13 "Block A"
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Folge 8 - Blitzschnell
» Folge 22 - ...und dann immer geradeaus bis zur Morgendämmerung
» Folge 17 - Zurück in die Vergangenheit
» Folge 11 - An der Grenze
» Huntik - Secrets and Seekers

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
AlexO'LoughlinGerman :: Filme und Serien :: Hawaii-Five-0 :: Staffel 3 :: Episoden-
Gehe zu: